HydraGlow

HydraFacial ist eine schnelle, intensive und gezielte Anti Aging-Behandlung. Die innovative Aqua Balance Technology jetzt hautnah erleben fĂŒr eine strahlende, frische und gesunde Haut.

Was ist HydraGlow?

Was ist eine HydraGlow Behandlung?

Die HydraGlow Gesichtsbehandlung kommt aus der apparativen Kosmetik und fokussiert die Tiefenreinigung in der Anti Aging-Kosmetik und bei unreiner Haut. Das Original HydraFacial basiert auf einer Methode, die die Hautabtragung, Tiefenausreinigung und Demalinfusion von Wirkstoffen, wie zum Beispiel Vitamine, Hyaluron und Antioxidantien kombiniert.

Warum HydraGlow?

In einem Zyklus von etwa vier Wochen erneuert sich ihre Haut und stĂ¶ĂŸt dabei alte, verhornte Hautzellen ab. Mit zunehmendem Alter lĂ€sst die FĂ€higkeit dieser natĂŒrlichen Hautabschuppung nach, die Poren verstopfen und die Haut(oberflĂ€che) wird dicker. Ein Mangel an Hydro-Zellen ist die Folge.

Die einzigartige (Vortex)-Technologie, eine Kombination aus Wirbel-, Peeling- und Vakuumtechnik, ist optimiert fĂŒr den Einsatz im Kosmetikstudio. Hochwirksame Seren werden in die Haut eingeschleust und gleichzeitig werden gelöste Stoffe aus den Poren gezogen, sodass abgestorbene Hautzellen effektiv von der HautoberflĂ€che entfernt werden. Unsere Apparatur HydraCareH2O (A.d.R. „Mr Grey“) von dermaceutical sorgt fĂŒr die perfekte Erfrischung auf Wasserbasis. Detox statt Botox.

Ergebnisse und Behandlungsziele

  • leuchtender und geklĂ€rter Teint
  • Straffung und ElastizitĂ€tserhöhung
  • Aufhellung von Hyperpigmentierungen und SonnenschĂ€den
  • erfrischte und vitalisierte Haut
  • porentiefe Reinigung
  • Reduktion der Talkproduktion
  • Anregung Zellneubildung
  • beschleunigter Zellstoffwechsel unterer Hautschichten

HydraGlow in 4 Schritten

Schritt 1:  Haut porentief reinigen

Mittels der Vortex-Apparatur und einer Lösung aus Roter Alge wird die obere Schicht der Epidermis gereinigt und abgestorbene, dehydrierte Hautzellen werden abgesaugt. Die Wirkstoffe der Roten Alge wirken remineralisierend und regen gleichzeitig die Durchblutung sowie Zellneubildung an.


Schritt 2: Haut sanft peelen

Ein Peeling aus Glycol-, SalicylsĂ€ure und MilchsĂ€ure wird auf die Haut aufgebracht. Die fettliebende SalicylsĂ€ure dringt ĂŒber die TalgdrĂŒsen tief in die Poren ein und wirkt dort klĂ€rend und entzĂŒndungshemmend, wĂ€hrend die Milch- und GlycolsĂ€uren zellulĂ€re Verbindungen zwischen den Hornzellen der Ă€ußeren Hautschicht lösen und damit die Hauterneuerung und Kollagensynthese anregen. Das Vakuum entfernt die aufgelösten und zersetzten Zell- und Schmutzteilchen.

Querschnitt der Hautmembran mit Peeling


Schritt 3: Haut entgiften und entschlacken

Mit einem Spezialaufsatz an der Vortex-Apparatur werden weitere abgestorbene Zellen, Schweiß und Schmutz entfernt und die Durchblutung wird angeregt. Eine entgiftende Lösung aus Anthemis Nobilis (Römische Kamille) und Hamamelis (Zaubernuss) löst die im Stoffwechsel entstandenen, schĂ€dlichen Schlackestoffe und Substanzen, die die Haut in seiner natĂŒrlichen Funktion behindern.

Die Entgiftung der Hautporen mittels Hydrafacial


Schritt 4: Haut erfrischen und versorgen

Zur langanhaltenden Versorgung der Haut werden nun MikronÀhrstoffe wie Antioxidantien, Mineralien, Vitamine und HyaluronsÀure auf die Haut aufgebracht und bewirken eine Regenerierung und Straffung der Gesichtshaut. Die HyaluronsÀure versorgt die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit und erhöht die Aufnahme der verwendeten Wirkstoffe.

Hautquerschnitt mit grafischer Darstellung der Erfrischung.


HydraGlow 4+1 Sauerstofftherapie

HydraCare Weiterentwicklung durch Kosmeo: 

Zur Optimierung des HydraGlow Behandlungsergebnisses ergĂ€nzen wir Ihre Behandlung um eine abschließende Sauerstofftherapie. Die ZufĂŒhrung von Sauerstoff verbessert die Durchblutung der Haut und sorgt fĂŒr eine optimale Wirkstoffaufnahme, Zellfunktion und Zellneubildung. Mittels einer HydraCare-SprĂŒhpistole werden individuell auf den Hautzustand abgestimmte Liquide auf das Gesicht aufgesprĂŒht. Dieser finale Schritt, den es nur bei Kosmeo gibt, unterstĂŒtzt die Haut in ihrer Funktion, beruhigt gerötete und empfindliche Haut, stĂ€rkt die Hautbarriere und sorgt fĂŒr den Anti Aging-Sofort-Effekt. Die Kombination der Anwendungen bringt den gewĂŒnschten Effekt einer gereinigten, glatten und hydratisierten Haut fĂŒr den gewĂŒnschten „Glow-Effekt“.

Frau bei der Hydrafacial Kosmetik in Dresden

Preise & Dauer

Leistungen der HydraGlow Gesichtsbehandlung

Abgestimmte Doppelreinigung, Anwendung des HydroCareH2O in den erklÀrten 4 Schritten:
Vortex-Tiefenreinigung, Peeling, Detoxing und Hydration mit HyaluronsÀure, Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien.
Abgerundet wird die HydraFacial Anti Aging-Behandlung mit einer Sauerstofftherapie, Maske und einer exklusiven Abschlusspflege.

Dauer ca. 60 Min EUR 120,-

Hier geht es sofort zur Online-Buchung >>


Kurbehandlung

FĂŒr eine langanhaltende Hautverbesserung bzw. fĂŒr die Behandlung eines speziellen Hautproblems empfehlen wir eine HydraGlow-Kur mit sechs Behandlungen im Abstand von zwei Wochen. Anschließend sollten Sie eine Behandlung regelmĂ€ĂŸig aller ein bis zwei Monate in Anspruch nehmen, um den positiven Zustand beizubehalten.

Eventbehandlung

FĂŒr Hochzeiten, Geburtstage und fĂŒr Veranstaltungen aller Art, wo Sie mit dem perfekten Strahlen im Gesicht auftreten wollen, ist HydraGlow mit dem sofortigem Wow-Effekt die beste Anti Aging-Gesichtsbehandlung.


FĂŒr wen ist HydraGlow nicht geeignet?

Generell ist diese Behandlung fĂŒr jeden geeignet. Ausnahmen ergeben sich bei:

  • Schwangerschaft,
  • Therapie mit BlutverdĂŒnnern (ASS, Marcumar, Heparin),
  • defekte Hautbarrieren (Sonnenbrand, Verletzungen, Ekzeme),
  • bakterielle und virale Hautinfektionen,
  • Diabetes und
  • ausgeprĂ€gter Rosacea.

Was ist nach der Behandlung zu beachten?

Nach der Behandlung können Sie sofort wieder am gesellschaftlichen Leben und Alltag teilnehmen. Hautrötungen können unterschiedlich stark auftreten und klingen nach wenigen Stunden wieder ab. Bitte vermeiden Sie nach der Behandlung bzw. wÀhrend Ihrer Kur ausgiebiges Sonnen, Solariumbesuche sowie SaunagÀnge bis eine Woche nach der Behandlung.

Gutscheine & Termine